GLASBLÄSEREI  FRANk Liebmann

Glasbläser fertigt ein Gefäß am Tischbrenner, der sogenannten "Lampe"

IN MEINER GLASBLÄSEREI IM DEUTSCHEN MUSEUM MÜNCHEN FERTIGE ICH INDIVIDUELLE PRODUKTE MIT KLASSISCHER LAMPENGLAS-TECHNIK.




BESUCHER DES DEUTSCHEN MUSEUMS KÖNNEN MIR WÄHREND DER TÄGLICHEN VORFÜHRUNGEN BEI DER ARBEIT ZUSEHEN UND DIE ENTSTEHUNG DER PRODUKTE LIVE VERFOLGEN. ALLE STÜCKE KÖNNEN VOR ORT IM MUSEUM ERWORBEN WERDEN.

 

HIER IM ONLINE SHOP SIND VON MIR HANDGEFERTIGTE GLASFEDERN ERHÄLTLICH.

 

AUSSERDEM FINDEN IM DEUTSCHEN MUSEUM REGELMÄSSIG SONDERVORFÜHRUNGEN ZU SPEZIELLEN FERTIGUNGSTECHNIKEN STATT (FADENGLAS, MONTAGETECHNIK, LABORGLAS, AUGENPROTHESEN...).